Eröffnungsfest des Ateliers Danischa

86Bilder

Herrliches Frühlingswetter, eine bunte Atmosphäre und kindgerechte Unterhaltung bei Atelierseröffnung.
Daniela Schatzko lud Jung und Alt zu einem Eröffnungsfest in den Garten ihres Ateliers in Gars am Kamp. Nach einer Performance mit Puppentheater, Schauspiel und Livegesang von Lea Hornstein und Günter Schweitzer, wurde feierlich das rote Band zum Atelier, das danach besichtigt werden konnte, durchgeschnitten. Bei Aufstrichbroten und Getränken unterhielten sich die Gäste, darunter Vizebürgermeisterin Pauline Uitz, während sich die zahlreich erschienenen Kinder im Garten austoben konnten.
Im Mai und Juni gibt es Schnupperangebote, um Daniela und ihr Atelier kennenzulernen. Die Kurse reichen vom Kleinkindmalen (ab 1,5 Jahren mit Begleitperson) über Erwachsenenkurse bis hin zu Theaterspielen für Kinder. Nähere Informationen gibt es auf: www.atelierdanischa.com

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen