Anzeige

Habau Group Impfung
150 Spritzen: Covid-Impfung für Habau Group Mitarbeiter

12Bilder

HORN. Der neue Bauhof mit Werkstätte, den die HABAU Group errichtete, sorgte alleine schon wegen der großen Investition in die Region für positive Schlagzeilen. Geht es um Covid-19, lautet die Devise "Immer schön negativ bleiben".

Neue Halle als Impf-Hotspot

So wurde die neue Werkstättenhalle kurzerhand zum Impfzentrum für 150 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.
Auch HABAU-Chef Peter Halatschek und die Horner Betriebsleiter Peter Peraus und Wilfried Reiss nutzten die firmeninterne Impfaktion mit dem Impfstoff Moderna. Übrigens vergrößerte sich das HABAU-Tochterunternehmen HELD & FRANCKE durch die Übernahme der Hengl Bau mit ihren Standorten in Horn, Retz und Waidhofen an der Thaya um 50 Mitarbeiter. In Limberg wurde eine der leistungsfähigsten und modernsten Asphaltmischanlagen Österreichs eröffnet.

Werkstätte als Impfzentrum

Der Bauhof mit Werkstätte in Horn ist gerade in Fertigstellung, schon teilweise in Betrieb und beherbergt zur Zeit das Impfzentrum. Mit einem Investitionsvolumen von beinahe neun Millionen Euro in die Region Wald- und Weinviertel setzt die HABAU Group ein starkes Zeichen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Haben bei dir schon Frühlingsgefühle eingesetzt oder bist du noch auf der Suche?
3

Single der Woche
Mit den Bezirksblättern die Liebe des Lebens finden

Du hast es satt allein zu sein? Willst nicht immer nur das fünfte Rad am Wagen sein, sondern deine zweite Hälfte finden, mit der du durch dick und dünn gehen kannst? Die Bezirksblätter können dir ganz kostenlos helfen.  NIEDERÖSTERREICH. Das Corona-Virus hat nicht nur unseren Alltag, sondern auch die Suche nach dem richtigen Partner erschwert. Es gibt zurzeit keine Gelegenheiten zum Fortgehen, wo man Bekanntschaften machen kann.  Das Internet als Rettung?Viele melden sich daher bei diversen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen