Geschafft
Abschlussfeier der Gesundheits- und Krankenpflege-Ausbildungen

Univ.-Prof. Prim. Dr. Breitenseher Martin
Abg. z. NR Brandweiner Lukas
Dr. Reifschneider Andreas, Geschäftsführer Gesundheit Waldviertel GmbH
Anglmayer Susanne, MSc – Stv. Direktorin KPS Horn
Mag. Klang Lisbeth, Pflegedirektorin
Dr. Klamminger Markus, NÖ LGA Direktion Medizin & Pflege
Anglmayer Michael
Eisenhauer Roland
Rötzer Kerstin
Mandal Nermina
Führer-Dworak Rebecca
Altrichter Patricia
Kargl Julia
Klampfer Lukas
Abg. z. NÖ Landtag Wiesinger Josef
Malleier Maximilian
Riedl Andreas, AK NÖ, Horn
Grossler Lisa
Prim. Dr. Palma Stefan, Stv. med.-wiss. Leiter
Winkler Birgit
LR Schleritzko Ludwig
Vbgm. Mag. Lentschig Gerhard
Mag. Huber Franz, Kaufmännischer Direktor

Vordere Reihe Sitzend:
Erd Magdalena
Bareis Martina
Rudi Nafije
Zechmeister Katrin
Stark Lisa
Ludwig Kathrin
Prezzi Verena
3Bilder
  • Univ.-Prof. Prim. Dr. Breitenseher Martin
    Abg. z. NR Brandweiner Lukas
    Dr. Reifschneider Andreas, Geschäftsführer Gesundheit Waldviertel GmbH
    Anglmayer Susanne, MSc – Stv. Direktorin KPS Horn
    Mag. Klang Lisbeth, Pflegedirektorin
    Dr. Klamminger Markus, NÖ LGA Direktion Medizin & Pflege
    Anglmayer Michael
    Eisenhauer Roland
    Rötzer Kerstin
    Mandal Nermina
    Führer-Dworak Rebecca
    Altrichter Patricia
    Kargl Julia
    Klampfer Lukas
    Abg. z. NÖ Landtag Wiesinger Josef
    Malleier Maximilian
    Riedl Andreas, AK NÖ, Horn
    Grossler Lisa
    Prim. Dr. Palma Stefan, Stv. med.-wiss. Leiter
    Winkler Birgit
    LR Schleritzko Ludwig
    Vbgm. Mag. Lentschig Gerhard
    Mag. Huber Franz, Kaufmännischer Direktor

    Vordere Reihe Sitzend:
    Erd Magdalena
    Bareis Martina
    Rudi Nafije
    Zechmeister Katrin
    Stark Lisa
    Ludwig Kathrin
    Prezzi Verena
  • Foto: Landesgesundheitsagentur
  • hochgeladen von Simone Göls

Insgesamt 31 Absolventen konnten ihre Ausbildung im Gesundheitsbereich an der Schule für allgem. Gesundheits- und Krankenpflege Horn erfolgreich beenden und nahmen am 10. September ihre Diplome und Abschlusszeugnisse in einem feierlichen Festakt im Vereinshaus Horn entgegen.

HORN. Insgesamt 21 Diplomandinnen und Diplomanden der Gesundheits- und Krankenpflegeausbildung, 7 Absolventen der Pflegefachassistenz und 3 Absolventen der Pflegeassistenz schlossen ihre Ausbildungen erfolgreich ab.

Alle Kandidatinnen schafften den Abschluss

Gesamt drei Jahre dauerte die Ausbildung an der Schule für allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege, in denen den Schülerinnen und Schülern umfangreiches theoretisches und praktisches Wissen im Bereich der Gesundheits- und Krankenpflege vermittelt wurde. Die Qualität der Ausbildung spiegelt sich nicht zuletzt in den Ergebnissen der Abschlussprüfungen wider: Alle 21 Kandidatinnen und Kandidaten haben ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen, davon 4 mit ausgezeichnetem Erfolg, 11 mit gutem Erfolg und 6 mit Erfolg.

Weitere Ausbildungen

Weiters bildet die Schule für Gesundheits- und Krankenpflege in Horn auch Pflegefachassistenten (Kursdauer 2 Jahre) und Pflegeassistenten (Kursdauer 1 Jahr) erfolgreich aus.

Die Feier war auf Grund der aktuellen Situation auf einen kleinen Teilnehmer-Kreis beschränkt. Die Diplome und Abschlusszeugnisse wurden von Herrn Landesrat DI Ludwig Schleritzko feierlich übergeben, er gratulierte den Absolventinnen und Absolventen: „Seit mehr als 50 Jahren steht die Gesundheits- und Krankenpflegeschule Horn für eine fundierte praxisnahe Ausbildung. Nicht zuletzt dank unsere Gesundheitsexperten, die sich mit viel Fachwissen und Engagement für die Gesundheit ihrer Mitmenschen einsetzen. Herzliche Gratulation zum erfolgreichen Abschluss der Ausbildung und alles Gute.“

Was brennt dir unter den Fingernägeln? Nutz die Chance und stell genau deine Frage persönlich Johanna Mikl-Leitner.Was brennt dir unter den Fingernägeln? Nutz die Chance und stell genau deine Frage persönlich Johanna Mikl-Leitner.Was brennt dir unter den Fingernägeln? Nutz die Chance und stell genau deine Frage persönlich Johanna Mikl-Leitner.
Video 3

Bezirksblätter Regionsgespräche
Gesucht: Deine Frage an Johanna Mikl-Leitner!

Hat Johanna Mikl-Leitner Sebastian Kurz überredet zurückzutreten? Wieviel Geld fließt in die ländlichen Gemeinden? Und können wir uns den ökologischen Wandel überhaupt leisten? NIEDERÖSTERREICH. Egal, welche Frage dir unter den Nägeln brennt, die BEZIRKSBLÄTTER sorgen dafür, dass du Antworten bekommst. Und zwar direkt  von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner. Näher dran - Sondersendung zu den RegionsgesprächenChefredakteur Christian Trinkl erklärt in der Näher dran-Sendung vom 12. Oktober...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen