Berührende Fotos, Lesungen und Bilder

Am Foto: NÖ KREATIV-Geschäftsführer Rafael Ecker und Fotoakademie Horn-Referent Johann Fenz
2Bilder
  • Am Foto: NÖ KREATIV-Geschäftsführer Rafael Ecker und Fotoakademie Horn-Referent Johann Fenz
  • Foto: Daniela Matejschek
  • hochgeladen von Viola Rosa Semper

Die neuen Bände mit Werken aus den Schreib-, Foto- und Malakademien wurden im Rahmen eines Festakts im Museum Niederösterreich vorgestellt. „Die Werkschauen haben bereits Tradition. Sie sind aber auch ein Ausdruck für Innovation“, sagte Landtagsabgeordnete Bettina Rausch im Rahmen der Präsentation.

Über die Bände
Vorgestellt wurde im Museum Niederösterreich der bereits dreizehnte Band der Werkschau Bild, der elfte Band der Werkschau Text und der dritte Band der Werkschau Foto. In den Bänden sind die Werke junger Künstlerinnen und Künstler gesammelt, die im vergangenen Schuljahr eine der Mal-, Schreib- oder Fotoakademien besuchten.
„In der Kreativakademie geht es um Talente, Gänsehaut und Gefühl. Jeder von euch hat mit Leidenschaft, Mut, Freude und Können etwas Einzigartiges geschaffen. Ihr könnt stolz auf eure Werke sein“, so Kultur.Region.Niederösterreich-Geschäftsführer Martin Lammerhuber in Richtung der jungen Talente.
Im Bezirk Horn ist die Niederösterreichische Kreativakademie mit Standorten in Horn und in Eggenburg vertreten.

Am Foto: NÖ KREATIV-Geschäftsführer Rafael Ecker und Fotoakademie Horn-Referent Johann Fenz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen