Damals und Heute: Garser Badehaus

Foto: Ledermann, 1916

GARS AM KAMP. Das denkmalgeschützte Badehaus in Gars am Kamp wurde im Jahr 2000 abgerissen. Daraufhin wurde es durch das China-Zentrum (auf Initiative von Gesundheitsguru Willi Dungl) ersetzt.

HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen