Danke an Kletterpark

Marcus Falkner vom Team Erlebnispark Rosenburg ermöglicht den 45 Jugendlichen aus dem Haus Said, einer Einrichtung für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge der Caritas, einen Tag im Kletterpark. Der Respekt war mindestens so groß wie die Freude, die Höhe und die Hürden überwunden zu haben. Danke für diese schöne Abwechslung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen