Internet
Der Glasfaser-Infobus kommt nach Horn

Am 6.10.2020 hält der Infobus von Kabelplus am Horner Kirchenplatz. Fachkundiges Personal informiert dort über die Vorteile des schnellen Glasfaserinternets und wie man sich anschließen kann.

HORN. Kabelplus ist ein Multimediaanbieter und ein 100% Tochterunternehmen der EVN AG. Das Unternehmen startete 2018 mit der Errichtung eines Glasfasernetzes in Horn. Mittlerweile haben rund 2.100 Haushalte und Betriebe in Horn Zugang zu schnellem Breitbandinternet mit Datenübertragungsraten von bis zu 500 Mbit/s und hochauflösendem Kabelfernsehen direkt bis in die Wohnung (FTTH – fiber to the home). Sie sind somit für Home-Office und alle weiteren digitalen Möglichkeiten bestens gerüstet. In Zukunft werden auch höhere Bandbreiten mit dieser neuen Technologie möglich sein.

Das Glasfasernetz wird nun laufend erweitert. Der Ausbau erfolgt zurzeit in der Schiessstätte, Riedenburgstraße,
Schulgasse/Stefan-Weykerstorffer-Gasse sowie in zwei Wohnbauten in der Hopfengarten- und Robert-Hamerling-Straße. Weiters wird die Katastralgemeinde Mühlfeld ausgebaut. Insgesamt können damit diesen Herbst weitere 250 Haushalte und Betriebe mit "Fiber To The Home" (FTTH), Glasfaser bis in die Wohnung bzw. bis ins Haus versorgt werden.

Der künftige Glasfaserausbau richtet sich nach der tatsächlichen Nachfrage. Die möglichen Ausbau- und Versorgungsgebiete sind die Hans Rasch Straße, die Josef Missionsgasse sowie die Bahnstraße und Zwettler-Straße.

Bei Interesse an einem Anschluss an das Glasfasernetz sowie zu Fragen zu den Produkten der kabelplus steht der Infobus am 6. Oktober 2020 von 9:00 bis 15:00 Uhr am Kirchenplatz Horn zur Verfügung.

Nutzen Sie jetzt die Chance sich an das moderne Glasfasernetz anzuschließen und gut für die digitale Zukunft vorbereitet zu sein. Bei Interesse an einer Versorgung und allen anderen Anliegen können Sie sich auch jederzeit an das Service Center in Horn wenden:

EVN Service Center

Kirchenplatz 9, 3580 Horn, Mo - Fr: 8:30 - 12:00 & 13:30 - 17:00 Uhr, 02982 20611

Plus an Vorteilen:

Geschwindigkeit: modernstes Hochleistungs- Glasfaserinternet bis in Ihre Wohnung/Ihr Haus mit bis zu 500 Mbit/s
Leistung: Unlimitiertes Datenvolumen für alle Internetprodukte
Vielfalt: Sie empfangen bis zu 130 digitale TV und Radio Programme auch in HD Qualität. Durch den Kabelanschluss profitieren Sie vom störungsfreien Empfang auch bei schlechtem Wetter, sowie von hoher Ton- und Bildqualität.
Magic TV: modernstes zeitversetztes (bis zu 7 Tage) Fernsehen an jedem Ort, über jedes Gerät genießen
Mobil Telefonie – Tarife mit bestem Preis-/Leistungsverhältnis im Netz von DREI
Rufnummernmitnahme ihres Festnetzanschlusses bzw. Ihrer Mobil Rufnummer möglich
Kundenservice: Service-Telefon rund um die Uhr
Verlässlichkeit: Kabelplus ist ein Unternehmen der EVN Gruppe

Weitere Informationen unter www.kabelplus.at

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Sportlandesrat Jochen Danninger gratuliert zu dem sensationellen Erfolg.
3

Olympia Niederösterreich
NÖs Judoka holt Silber - Danninger gratuliert

Die Olympischen Spiele waren aus niederösterreichischer Sicht bisher sehr erfolgreich. Neben der Radfahrerin Anna Kiesenhofer holte heute eine weitere Niederösterreicherin Edelmetall.  NÖ/TOKIO (red.) Die Niederösterreicherin Michaela Polleres krönte sich heute am 28. Juli 2021 bei den Olympischen Sommerspielen in Tokio in der Judo-Gewichtsklasse bis 70 kg sensationell zur Vize-Olympiasiegerin. Nach der historischen Goldmedaille im Rad-Straßenrennen von Anna Kiesenhofer ist es die zweite...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen