„Die Mödringer singan und spüln“

Die Mödringer Sänger – fünf Damen und vier Männer an der Zahl – haben bei ihren G’stanzln selbst viel Spaß und reißen so das Publikum mit. Im Bild Reinhard Stark, Barbara Stark, Julia Kierberger und Veronika Wiborny-Lepschy
2Bilder
  • Die Mödringer Sänger – fünf Damen und vier Männer an der Zahl – haben bei ihren G’stanzln selbst viel Spaß und reißen so das Publikum mit. Im Bild Reinhard Stark, Barbara Stark, Julia Kierberger und Veronika Wiborny-Lepschy
  • Foto: Pfleger
  • hochgeladen von H. Schwameis

„Die Mödringer singan und spüln“ heißt es wieder am Samstag, 8. September 2018. „In den letzten beiden Jahren war der Saal im Hotel Blie bei den Auftritten unserer Mödringer Sänger und unserer Mödringer Hausmusik übervoll, sodass wir heuer aus Platzgründen erstmals im Vereinshaus auftreten werden“, so Organisatorin Herta Schmudermayer.
Zu hören bekommen die Gäste wie gewohnt Volksmusik, aktuelle G’stanzl und Schlager – natürlich auch zum Mitsingen.

Nähere Infos
Beginn ist um 19.00 Uhr, der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten. Freie Platzwahl.

Die Mödringer Sänger – fünf Damen und vier Männer an der Zahl – haben bei ihren G’stanzln selbst viel Spaß und reißen so das Publikum mit. Im Bild Reinhard Stark, Barbara Stark, Julia Kierberger und Veronika Wiborny-Lepschy
Die Mödringer Hausmusik probt seit Monaten für den Auftritt – stehend von links: Peter Blaim, Robert Rabl und Josef Grassler; 
sitzend von links: Helmut Malleczek, Veranstalterin Herta Schmudermayer und Hubert Hauer

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen