Eggenburger Adventzauber, 22. – 24. Nov. 2019

5Bilder

Hauptplatz EggenburgFreitag,18.30 Uhr: Offizielle Eröffnung des Adventmarktes – vor dem Landgasthaus „Zum Seher“ am Hauptplatz mit der Bläsergruppe des Priv. univ. Bürgerkorps.

Samstag und Sonntag ab 10.00 Uhr: Kunsthandwerksmarkt und Kulinarische Winterreise.
Die ersten Lichterbögen erstrahlen, Glühwein, Punsch und gebratene Maroni duften! Am Samstag und Sonntag öffnen über 50 Aussteller mit Handwerk und Handarbeiten ihre Stände. Im Saal der Raiffeisenbank, im Landgasthaus Seher, 1. Stock, im Pfarrhof vom Haupteingang oder barrierefrei durch den Seiteneingang findet man schönen Schmuck, Glaskunst, Holzarbeiten, Süßes, Selbstgemachtes. Workshops für Kinder, Basteln und ein abwechslungsreiches Kulturprogramm für Kinder und Erwachsen werden geboten.

Lesung mit Andrea Eckert

Erstes Highlight – Lesung mit der Schauspielerin und Sängerin Andrea Eckert am Freitag, 22. November um 19.00 Uhr im Landgasthaus „Zum Seher“ mit einem 80 minütigem Programm!

Ein großes kulturelles Angebot bieten die Veranstalter mit Bläsergruppen, Lesungen, Konzerte, Workshops und viel Kunsthandwerk. Zu bewundern eine große Spielzeug- und Puppenausstellung

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen