Einbruch mit Bagger in Baufirmengelände: 120.000,- Euro Schaden

HORN. Unbekannte Täter schnitten einen Maschendrahtzaun auf und drangen im Zeitraum von 14.02.2020 bis 16.02.2020 in das Firmenareal einer Baufirma in 3580 Horn am Lagerplatz ein.
Dabei nahmen sie einen Radlader und einen Bagger welche ebenfalls am Firmengelände abgestellt waren mittels eines Schraubendreher (Manipulation des Zündschlosses) in Betrieb und transportierten 15 Stück Rüttelplatten, verschiedener Größe, zu einem an das Firmengelände angrenzenden Holzlagerplatz.
Dabei fuhren die unbekannten Täter die Einfriedung (Maschendrahtzaun) nieder und verluden die Rüttelplatten vermutlich in einen LKW und transportierten sie ab. Die Baufirma erleidet durch den Einbruchsdiebstahl einen Schaden in der Höhe von ca. 120.000,- Euro.

Autor:

H. Schwameis aus Horn

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen