Schule im Dialog
Eltern-Kind-Vorschulkurs

Die Kidner basteln mit den Eltern.
4Bilder
  • Die Kidner basteln mit den Eltern.
  • Foto: Claudia Gantner
  • hochgeladen von Katharina Gollner

Ziel dieses Kurses ist es, Vorschulkindern in Begleitung ihrer Eltern die Möglichkeit zu bieten ihre feinmotorischen Fähigkeiten zu verbessern. Die Idee dazu entstand vor acht Jahren, als Claudia Gantner noch an einer öffentlichen Volksschule als Lehrerin tätig war. Sie wurde dort von Eltern gebeten, für die Kinder, deren Schulreife nicht ganz kalr war, einen Förderkurs anzubieten.  "Damals schon konzipierte ich diesen Kurs als Eltern-Kind-Kurs, denn ich wollte nicht nur mit den Kindern arbeiten, sondern auch den Eltern ganz konkrete Möglichkeiten aufzeigen, wie sie ihre Kinder auch zu Hause unterstützen könnten.", erklärt die Organisatorin.

An der Schule im Dialog findet der Eltern-Kind-Vorschulkurs findet schon zum vierten Mal statt. Einmal in der Woche treffen einander Mütter und Väter, um mit ihren Kindern in einer entspannten, anregenden Lernumgebung bei unterschiedlichen Stationen miteinander zu arbeiten, zu lernen und verschiedene sensorische Erfahrungen zu machen. Mit dem bereits über 100 möglichen Angeboten kann Claudia Gantner bei der Auswahl der einzelnen Stationen sehr genau auf die Bedürfnisse und den Leistungsstand der einzelnen Kinder eingehen. Freude am Lernen, Arbeiten oder Basteln sollte jede einzelne Station machen. Die Kinder wählen selber aus womit und wie lange sie sich beschäftigen.

Im Vordergrund stehen die wichtigen feinmotorische Grundfertigkeiten zu verbessern (richtige Stifthaltung, grafomotorische Übungen, Schneiden, Kleben, ...), die Links-Rechts-Orientierung zu festigen, Wahrnehmung und Koordination als Basis für das Lernen zu fördern sowie Ausdauer und Konzentrationsvermögen zu steiger. Weiters werden mit Hilfe verschiedener (Montessori-)Materialien mathematische Grundeinsichten gewonnen und mit dem  „Intra Act Plus“-System das Lesen anzubahnen.

Termine

 Kursbeginn/Termine:
Kursleiterin. Dipl. Päd. Claudia Gantner
Ort: Schule im Dialog, Mold 83, 3580 Horn
Kosten: 375 € für 10 Kurseinheiten, inkl. Material und Jause
Infoabend Anmeldung: Dienstag, 14. Jänner 2020, 19:00 Uhr
unter gantner@schuleimdialog.at oder  beim Infoabend

Kursbeginn/Termine:
15., 22., 29. Jänner 12.,19., 26. Februar
4., 11., 18., 25. März 1. April, jeweils um 15:00 Uhr

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Gustav Gustenau bei den letzten Vorbereitungen für Olympia.
Video 4

Olympia Niederösterreich
Olympia-Studio am 31.07.2021 (+Video!)

Warum heute unsere stellvertretende Chefredakteurin Karin Zeiler die Moderation übernimmt, wo Werner Schrittwieser ist, wie man einen Eiskaffee auf Japanisch bestellt und wie es unserem NÖ Marathon-Läufer Lemawork Ketema geht – all' das erfährst du in der heutigen Ausgabe unseres Olympia-Studios! Hier gibt's die ganze Show Mehr zu Olympia 2020 findest du unter meinbezirk.at/olympia-niederösterreich.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen