„English in Action“ an der NMS Horn

Namen von links:

Viktoria Schmudermayer, Victoria Hohenegger, Zoe Hackl, Christopher Hill, Luca Beinrücker, David Haberl, Lorenz Vogelsinger, Julian Schneider, Leon Schmidt, Patrick Manhart und Hieblinger Stefan
2Bilder
  • Namen von links:

    Viktoria Schmudermayer, Victoria Hohenegger, Zoe Hackl, Christopher Hill, Luca Beinrücker, David Haberl, Lorenz Vogelsinger, Julian Schneider, Leon Schmidt, Patrick Manhart und Hieblinger Stefan
  • Foto: NMS Horn
  • hochgeladen von Isabelle Schmid

Vom 17. bis 21. Februar 2020 hieß es für die Schülerinnen und Schüler des 2. und 3. Jahrganges „only English – no German“, denn es fanden die Englisch – Sprachtage statt. Vier Lehrerinnen und Lehrer aus England, unterrichteten die Kinder zwei bzw. drei Tage lang und trainierten vor allem die Hör- und die Sprachkompetenz. Die Lehrkräfte motivierten die Lernenden ihre Sprachkenntnisse anzuwenden, English zu sprechen und sich durch Fehler nicht entmutigen zu lassen.

Die Vorbereitung der Abschlusspräsentationen der einzelnen Schülergruppen erforderte viel Kreativität und schauspielerisches Können. Die Schülerdarbietungen waren sehr abwechslungsreich und reichten von Kriminalgeschichten, einem Besuch bedeutender Politiker und Politikerinnen bei der englischen Königin bis zu Märchen- und Tiergeschichten. Dafür wurde mit großem Eifer geprobt und zahlreiche Requisiten angefertigt.

Im Anschluss an die Präsentationen erhielten jeder Schüler und jede Schülerin ein „Certificate of Attendance CEFR Level Waystage A2 oder Breakthrough A1“ überreicht, das die erfolgreiche Teilnahme an diesen Sprachtagen bestätigte.

Namen von links:

Viktoria Schmudermayer, Victoria Hohenegger, Zoe Hackl, Christopher Hill, Luca Beinrücker, David Haberl, Lorenz Vogelsinger, Julian Schneider, Leon Schmidt, Patrick Manhart und Hieblinger Stefan
Namen von links:

Benedikt Lindner, Moritz Roithner, Anna Metz, Katrin Wasinger, Gabriel Krippel, Maximilian Antreich und Julian Brandner
Autor:

Isabelle Schmid aus Horn

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen