Erfolgreiche Verlagschefin & Bloggerin

5Bilder

Iris Breitenseher (28) ist nicht nur eine äußerst erfolgreiche Geschäftsfrau. Unter dem Pseudonym Iris Knox begeistert sie mit ihrem Blog unzählige Fans mit Beauty, Fashion & Lifestyle Tipps.

HORN. "Wir sind ein Familienunternehmen, welches mein Vater 2014 gegründet hat und ich 2017 übernommen habe", sagt Iris Breitenseher. Es handelt sich um einen medizinischen Fachverlag, welcher speziell radiologische Fachbücher veröffentlicht. "Besonders am Herzen liegt uns der direkte Kontakt zu den Autoren. Dieser geht in großen Verlagshäusern oft verloren, uns jedoch ist die persönliche Betreuung sehr wichtig. Wir kooperieren mit eRef-Thieme, einem deutschen medizinischen Sachbuchverlag, welcher sich um die digitale Verarbeitung kümmert und unsere Präsenz auf dem deutschen Markt gewährleistet. Einen derartigen Verlag gibt es in Österreich ansonsten nicht." Der Breitenseher`sche Verlag in Horn hat vier Angestellte. "Die ersten paar Jahre waren wir in den roten Zahlen, bis wir es vor zwei Jahren geschafft haben in die schwarzen Zahlen zu kommen“, erzählt Breitenseher lächelnd. Und sie weiß, wovon sie spricht, denn Iris hat Wirtschaft studiert in Österreich, England und New York. Ihren MBA hat sie in NYC gemacht, den Master in Digital Media Publishing an der Donau-Uni in Krems. „Wir sind auf vielen Kongressen vertreten, waren erst kürzlich auf dem größten radiologischen Kongress in den USA. Außerdem sind wir auch immer beim größten Röntgenkongress anwesend, welcher 2019 in Wien stattfinden wird.“

Modetrends

Nebenbei führt sie einen Fashion & Lifestyle Blog, der sich an ökologischen Themen orientiert. Es geht häufig um Nachhaltigkeit, Klimawandel, natürlich Fashion. Sie beschäftigt sich nicht nur mit der Mode selbst, sondern auch mit Fragen, wo die Kleidung herkommt und wer sie produziert. Iris präsentiert in ihrem Blog Fashion, die ihr selbst gefällt. So hat sie u.a. auch die Zeitschrift Madonna entdeckt und einen Beitrag darüber veröffentlicht.
„Lifestyle - ich zeige, was mir Spaß macht und hierzu zählen Mode und veganes Kochen. Ich bin Vegetarierin, esse kein Fleisch, den Tieren und der Umwelt zuliebe.“ Auf ihrem Blog gibt es z.B. Rezepte für selbstgemachte vegane Schokolade - sehr lecker!
 

Yogastudio in Horn

"Ich habe gerade ein Yoga-Studio in der Ferdinand-Kurz-Gasse in Horn eröffnet. Hierfür haben wir das Haus meiner Großeltern zum Teil umfunktioniert.“ Iris praktiziert seit über vier Jahren Yoga, oft bis zu fünf Mal pro Woche. Gerne nehmen auch andere Familienangehörige an den Sessions teil. „Es bringt Ruhe und Ausgleich zum stressigen Alltag. Man wird stärker - körperlich und mental. Man sagt ja, Yoga stellt eine Verbindung zwischen Körper, Geist und Seele her." Iris Breitenseher hat Zukunftspläne, möchte u.a. den Verlag vergrößern. Andererseits, sagt sie, will sie „...sonst alles behalten wie es ist.“ Es scheint, als gäbe ihr Yoga die Ausgeglichenheit und Kraft, um eine so erfolgreiche Karriere und ein derart ausgefülltes Freizeitprogramm problemlos gleichzeitig zu meistern.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen