Hamerling-Warte
Herbstspaziergang zur Hamerling-Warte

9Bilder

Die Hamerlingwarte ist eine 2001 errichtete  Aussichtswarte auf einem Bergrücken südlich von Gars am Kamp. Die Warte wurde nach dem Dichter Robert Hamerling benannt
Bereits 1929 wurde im Süden von Gars eine Hamerling-Warte errichtet, die jedoch bereits 1939 abgetragen werden musste. Zum 100. Todestag des Dichters im Jahr 1989 wurde der Platz ausgeholzt, jedoch dauerte es 12 Jahre bis die neue Warte errichtet werden konnte. Die Pläne dafür orientierten sich an der alten Warte. Die Kosten wurden von der Gemeinde Gars getragen.
Quelle: Wikipedia

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

6 Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen