Heute vor 20 Jahren........

3Bilder
Wo: Kurpark, 3571 Gars am Kamp auf Karte anzeigen

Falco liebte Gars

Der wohl berühmteste Wahlgarser

Immer wieder hat sich Falco nach Gars am Kamp zurückgezogen, um sich vom strapaziösen Leben eines Superstars zu erholen. In Falcos ehemaliger Villa, die mit einem aufwändigen Heimstudio ausgestattet ist und deren Wände von Nitsch-Bildern dominiert werden, sieht es aus, als hätte sie der Sänger erst gestern verlassen. Zahlreiche persönliche Gegenstände erinnern an den Popstar, von Gitarren bis zu Platin-Schallplatten. Am 6. Februar 1998 ist der wohl berühmteste "Wahlgarser" in der Dominikanischen Republik tödlich verunglückt.

Seit 8. Oktober 2011 erinnert ein Denkmal im historischen Kurpark an den Weltstar, der seine freie Zeit so gerne in Gars verbracht hat (Quelle Gemeinde Gars am Kamp)
LG Kurt

 
 

    

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen