Kein positiv bestätigter Corona-Fall im Bezirk - 13 Verdachtsfälle

BEZIRK. Es kursieren Gerüchte, in welchen Betrieben im Bezirk Horn es angeblich bereits mit dem Coronavirus infizierte Mitarbeiter gäbe. Auch halten sich seit Tagen Gerüchte hartnäckig, dass eine Schülerin einer Horner Schule in Quarantäne sei.

Wir haben Bezirkshauptmann Johannes Kranner heute früh gefragt, wie weit das stimmt.

Tatsachen

Es gibt einen Fall im Bezirk Horn, da wurde wegen Ansteckungsgefahr eine Absonderung gemacht, das betrifft fünf Personen. Laut Bescheid heißt das Verkehrsbeschränkung. Diese Leute hatten Besuch von jemandem, der in St. Pölten positiv getestet worden ist und nun im Krankenhaus St. Pölten stationär behandelt wird.  Diese fünf Leute (Familie) haben keine Symptome, es ist eine Vorsichtsmaßnahme.
Getestet werden Personen erst wenn Symptome auftreten.
Es gibt eine weitere Familie, das betrifft Schülerinnen, sie waren mit einem Schüler in der Klasse der positiv getestet worden ist. Auch sie haben keine Symptome, bereits seit 14 Tagen.
Es ist keine Schule im Bezirk Horn betroffen, sondern eine in einem Nachbarbezirk.
Insgesamt gibt es im Bezirk Absonderungsbescheide und Verkehrsbeschränkungen wegen Ansteckungsverdacht - das betrifft insgesamt 11 Personen.
Bei 13 Personen wurden Abstriche genommen - auf das Ergebnis wird gewartet.

Autor:

H. Schwameis aus Horn

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen