Lyrische Lesung und beeindruckende Bilder

Karin Fibich-Brunner las aus ihrem Buch "Einst fiel ich aus den Sternen".
6Bilder
  • Karin Fibich-Brunner las aus ihrem Buch "Einst fiel ich aus den Sternen".
  • hochgeladen von Viola Rosa Semper

Die Lesung im Atelier Fibich-Brunner hat im Rahmen von LiteraturPUR als Teil einer ganzen Lesereihe stattgefunden, bei der verschiedene Autoren an unterschiedlichen Lokalitäten in Horn lesen durften.
Das Publikum, bestehend aus 30 Literaturinteressierten, hätte unterschiedlicher nicht sein können. Der jüngste Gast war gerade einmal sechs Jahre alt, der älteste 82.
Karin Fibich-Brunner eröffnete den literarischen Abend mit lyrischen Texten und Prosa aus ihrem Buch "Einst fiel ich aus den Sternen". Nach einer kurzen Pause, in der es auch ein buntes Buffet gab, ging es mit Hans Fuxa weiter, der aus seiner bisher unveröffentlichten Lyrik las.
Neben den literarischen Beiträgen waren auch Acryl-, Aquarell- und verschiedene Mischtechnikbilder von Karin Fibich-Brunner ausgestellt.

TOP Gewinnspiel

In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber. In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber. In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber.
5 4

Gewinnspiel
Gewinne 1 von 30 Niederösterreich-CARDs mit unserem Newsletter

Wir haben wieder ein tolles Gewinnspiel für euch. Alles was du dafür tun musst, ist unseren Newsletter zu abonnieren und mit etwas Glück gehört eine von 30 Niederösterreich-CARDs bald dir.  Was ist die Niederösterreich-CARD?Die Niederösterreich-CARD ist eine Ausflugskarte, die freien Eintritt zu über 300 Ausflugszielen in und um Niederösterreich ermöglicht. Damit ist sie der perfekte Begleiter für große und kleine Abenteuer in der Umgebung. Von Bergbahnen, über Tier- und Naturparks, bis hin zu...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Wenn du möchtest, dass auch deine Wiese im Garten bald in verschiedenen Farben erblüht, dann pflanze unsere Wildblumen-Samen ein.
Video 3

#aufblühen
Mit den Bezirksblättern blühen NÖs Unternehmen auf

NÖ. Die Corona-Pandemie war mit den zahlreichen Lockdowns für niemanden einfach, aber besonders belastend war die Situation für Niederösterreichs Unternehmerinnen und Unternehmer. Die Bezirksblätter wollen anlässlich der Öffnungsschritte feiern und den heimischen Unternehmern unter die Arme greifen mit der Aktion "Aufblühen".  Was ist die Aktion "aufblühen"? Die Aktion "aufblühen" soll Unternehmerinnern und Unternehmern den Neustart nach dem Lockdown vereinfachen. Mit einer 1+1 Gratis-Aktion...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen