Ratschenkinder unterwegs

Ein Teil der Mödringer Ratscher: Markus, Dominik, Niklas, Sandra, Florian, Sophie
  • Ein Teil der Mödringer Ratscher: Markus, Dominik, Niklas, Sandra, Florian, Sophie
  • hochgeladen von H. Schwameis

Karfreitag und Karsamstag sind die Ratschenkinder unterwegs - der Ersatz für Glockengeläut
MÖDRING (sch). Da heißt es auch im kleinen Ort Mödring „früh aufstehen“. 10 vor sechs muss die 12-köpfige Gruppe bei der Mesnerin gestellt sein. In zwei Gruppen geht es dann durch den Ort. Mit den Ratschen ersetzen sie das Glockengeläute. Mehrmals am Tag gehen sie durch das Dorf. Von den Bewohnern gibt es als Anerkennung großzügig Süßes und auch Bares. „Beides ist mir am liebsten“, sagt der Jüngste der Gruppe, Niklas Spitaler (7), der schon im Vorjahr fleißig mitlief. Was machen die Ratschenkinder mit dem verdienten Geld? Im Vorjahr waren es immerhin 71 € pro Nase. Alle sparen für das Volksfest Anfang Juni. Niklas: „Autodromfahren, da geb ich Gas.“ Sophia hat auch noch andere Wünsche neben dem Volksfestbesuch: „Süßigkeiten, Nagellack und iPod“ und Markus liebt Tagada.

Autor:

H. Schwameis aus Horn

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.