4,5 Mio.€ Investment für den Neubau
Rebloc: Neues Firmengebäude in Gars am Kamp

Bgm. Martin Falk und  Rebloc-Geschäftsführer Mathias Redlberger
3Bilder
  • Bgm. Martin Falk und Rebloc-Geschäftsführer Mathias Redlberger
  • Foto: Rebloc
  • hochgeladen von Kerstin Höfler

Rebloc lässt in Gars am Kamp ein modernes Bürogebäude errichten. Es wird mit über 2500m² Raum für mehr als 100 Arbeitsplätze bieten.

Für Rebloc ist der Bau des neuen Firmengebäudes ein Bekenntnis zur Region Gars am Kamp und zum Waldviertel.

Das Unternehmen Rebloc ist ein weltweit tätiger Entwickler und Hersteller von innovativen Betonleitwand-Systemen. Mittels innovativer Technik aus Niederösterreich wird bereits in über 35 Ländern auf sechs Kontinenten für Verkehrssicherheit sorgt. Wer heute auf Autobahnen unterwegs ist, trifft allerorts auf das technische Know-How aus dem Waldviertel. Auf Autobahnen verhindern sie etwa ein Durchbrechen auf die Gegenfahrbahn oder ein Abstürzen von Brücken. Betonleitwände werden durch umfangreiche reale Crash-Tests geprüft und müssen dabei beispielsweise dem Anprall eines 38-Tonnen-LKWs standhalten.

Am neuen Standort wird neben Produktion und Vertrieb auch weiterhin ein Schwerpunkt auf den Bereich Forschung und Entwicklung gelegt. Dadurch werden hochwertige Arbeitsplätze in der Region geschaffen. Mit einer Investitionssumme von mehr als 4,5 Mio. Euro entsteht ein zeitgemäßes Bürogebäude, welches den Ansprüchen an moderne Arbeitsplätze auch langfristig gerecht werden soll.

Beton spielt als wichtiger Bestandteil für Rebloc auch bei der optischen Gestaltung im Außen- und Innenbereich des Gebäudes eine wesentliche Rolle. Der Neubau wird komplett in Betonfertigteilen ausgeführt, wobei ein Großteil der Elemente direkt in Gars am Kamp von der Firma Oberndorfer, dem Mitgesellschafter, gefertigt wird. Die Kombination des massiven Baustoffs Beton mit moderner Heiz- und Kühltechnik ergibt ein zeitgemäßes Erscheinungsbild und sorgt für ein angenehmes Raum- und Arbeitsklima.
„Es war uns ein wichtiges Anliegen, unserer schnell wachsenden Organisation auch eine optimale Infrastruktur zur Verfügung zu stellen“ so Ing. Mag. Mathias Redlberger, Geschäftsführer und Mitgesellschafter der Rebloc GmbH. „Mittlerweile sind die räumlichen Kapazitäten am aktuellen Standort ausgereizt, daher freuen wir uns alle schon sehr auf das neue Gebäude. Die Fertigstellung des neuen Rebloc Office ist mit Mitte des Jahres 2021 geplant.“

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Echte Freude beim Gewinner 2019: Elias Bohun.
3

Mach mit bei "120 Sekunden"
Gesucht: Die besten Ideen aus dem Homeoffice!

Ob auf der Couch, am Herd oder in der Dusche: Sie haben eine Idee? Dann nutzen Sie Ihre 120 Sekunden. NÖ. Das Jahr 2020 ist anders. Viele arbeiten von zu Hause aus. Das bedeutet auch, dass Ideen nicht mehr am Schreibtisch in der Firma entstehen, sondern in den eigenen vier Wänden. Darum laden die BEZIRKSBLÄTTER heuer ins „Ideenwohnzimmer“. Wir wollen wissen, welche Ideen in den heimischen Wohnzimmern entstanden sind. Denn auch heuer suchen wir Niederösterreichs beste Geschäftsidee. Und...

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen