Schon 21 Fahrräder im Bezirk gestohlen, letztes geklautes Bike über 2.000 € wert

Ein neuwertiges E-Bike Trekking, Herrenfahrrad der Marke Navigator 800 S schwarz lackiert, mit zwei schwarzen Satteltaschen, wurde am 27. Mai zwischen 21 Uhr und 29. Mai 10:50 Uhr in Roggendorf gestohlen. Das mit einem Faltschloss versperrte E-Bike wurde aus einem frei zugänglichen, überdachten Abstellplatz gestohlen.
Schadenhöhe: 2.035 €.

"Die Zahl der Fahrraddiebstähle ist im Bezirk Horn heuer bereits ungewöhnlich hoch. Derzeit halten wir bei 21. Es sind zumeist hochwertige Fahrräder, die gestohlen und mit hoher Wahrscheinlichkeit mit einem KFZ abtransportiert werden", so Bezirkspolizeikommandant Oberst Günther Brinnich.
Bei verdächtigen Wahrnehmungen bitte unbedingt die Polizei verständigen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen