Schwerer Unfall bei Gars

10Bilder

Großeisatz für Rettungskräfte nach einem schweren Crash am Samstagabend in Gars am Kamp: Zwei Fahrzeuge prallten bei Nonndorf mit Wucht zusammen. Es gab fünf Verletzte, davon zwei Schwerverletzte.

Christophorus 2, ein Notarzteinsatzwagen (Horn),  mehrere Rettungstransportwagen (2 Horn, 1 Langenlois, 1 Ziersdorf), die Exekutive sowie die Feuerwehr standen im Einsatz. Ein Unfallopfer wurde mit dem Hubschrauber ins Kremser Klinikum gebracht, die anderen vier Verletzten in umliegende Krankenhäuser.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen