Sie gehen durch Horn, bis es dunkel wird ...

Anna Giglinger (13), Benjamin Ferstl (13), Clemens Giglinger (12) und Florian Ferstl (12)
  • Anna Giglinger (13), Benjamin Ferstl (13), Clemens Giglinger (12) und Florian Ferstl (12)
  • Foto: Schwameis
  • hochgeladen von H. Schwameis

HORN. Traditionell besuchten die Heiligen Drei Könige das Bezirksblätterbüro in Horn. Die Sternsinger sammeln heuer für Hilfsprojekte in Österreich und Nicaragua.
Anna Giglinger (13), Benjamin Ferstl (13), Clemens Giglinger (12) und Florian Ferstl (12), alle aus Horn, nehmen an der Sternsingeraktion bereits zum siebenten Mal teil. Schon im Kindergarten haben einige von ihnen angefangen sich hier zu engagieren.
Insgesamt sind in der Stadt Horn 34 Kinder unterwegs, um Spenden für den guten Zweck zu sammeln - sie ziehen durch Horn, bis es dunkel wird.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen