Tontöpfe für den Frühling reinigen

Der Natur im Garten-Tipp der Woche
Tontöpfe eignen sich zur Anzucht von Jungpflanzen genauso wie für Zimmerpflanzen und Freilandpflanzen. Bei weißen Kalkrändern oder „Ausblühungen“, die wie Schimmel aussehen, handelt es sich nur um Ablagerungen von Kalk aus dem Gießwasser.
Diesen zu entfernen, geht ganz einfach: Füllen Sie einen Kübel mit Wasser und geben Sie eine Tasse Essig dazu (Mengenverhältnis Essig zu Wasser ca. 1:10). Legen Sie die Töpfe in das Essigwasser. Lassen Sie diese zumindest für ein paar Stunden ruhen. Der Kalk verschwindet, weil der saure Essig eine Reaktion auslöst, durch die der Kalk gelöst wird. Spülen Sie die Töpfe nun mit klarem Wasser ab. Verbliebene Ränder können Sie einfach wegbürsten.

Autor:

Viola Rosa Semper aus Horn

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen