Top-Ausflugsziele: Erlebnisreicher Ausblick 2018

Das Schloss Rosenburg komplettiert in der Saison 2018 das qualitätsvolle Angebot der Top-Ausflugsziele Niederösterreichs. Zur Auswahl stehen 49 Attraktionen, die unterschiedlicher nicht sein können. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei: Bahn- & Schifffahrt, Burgen & Schlösser, Genuss-, Garten- & Erlebniswelten, Museen & Ausstellungen, Stifte & Klöster, Thermen & SPA, Tier-, Natur- & Nationalparks.

Die stetig steigende Zahl der Besucherinnen und Besucher ist für DI Wolfgang Mastny, Sprecher der Top-Ausflugsziele Niederösterreichs, eine Bestätigung und zugleich deutliches Signal dafür, „dass wir als Verein den richtigen Weg eingeschlagen haben. Wir konnten im letzten Jahr bereits über fünf Millionen Besucherinnen und Besucher begrüßen.“ Die Gründe dafür sieht Mastny in der stetigen Weiterentwicklung der Angebote. „Unsere 49 Ausflugsziele beweisen Mut zu Neuem, setzten bei der Infrastruktur und Gastronomie neue Maßstäbe und überzeugen mit einem innovativen Angebot. Von Erlebniswelten bis hin zu Tier-, Natur- & Nationalparks – wir stehen 2018 für einen qualitätsvollen Ausflug für die ganze Familie.“
Neues Mitglied ist das Schloss Rosenburg im Kamptal. Das Renaissanceschloss hat die über 60 Anforderungs- und Qualitätskriterien erfüllt und führt 2018 das begehrte Siegel. Ein bekanntes Gesicht, war das Schloss Rosenburg immerhin Gründungsmitglied und ist nun nach kurzer Abstinenz wieder in den elitären Kreis der Top-Ausflugsziele Niederösterreichs zurückgekehrt. Im Schloss befinden sich wunderschön erhaltene Prunk- und herrschaftliche Wohnräume sowie eine Sammlung von Waffen und Ausrüstungsgegenständen. Tipp: Die Greifvögelpräparate im Falknereimuseum. Die lebendigen Exemplare sind in der schlosseigenen Falknerei zu bestaunen. Als eines der wenigen Renaissanceschlösser hat die Rosenburg einen vollständig in Betrieb befindlichen Renaissancefalknerhof (UNESCO Weltkulturerbe).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen