Vorerst keine Maskenpflicht in der Fahrschule Pfeifer

HORN. EASY DRIVERS will einer möglichen zweiten Welle an Neuinfektionen entgegenwirken und führt Maskenpflicht wieder ein.

Fahrschule Pfeifer

"Angedacht haben wir das freiwillige Tragen der MNS-Masken bereits, allerdings noch nicht entschieden", so die Chefin der Fahrschule Pfeifer, Petra Strohmayer-Pfeifer.
Die Fahrschule Pfeifer in Horn verfolgt sehr genau die Zahl der Neuinfektionen mit Covid 19 in Horn, die derzeit laut Bezirksblätter bei Null sind.
"Außerdem achten wir in der Fahrschule Pfeifer besonders auf Einhaltung der Corona Schutzmaßnahmen, insbesondere auf das Einhalten des Mindestabstandes und häufiges Händewaschen, sowie das Desinfizieren mittels Hand- und Flächendesinfektion.
Häufiges Durchlüften der Räume ist in unseren großen Unterrichtsräumen mit ganzer Fensterfront, trotz Klimaanlage selbstverständlich.
Die größere Herausforderung zur Umsetzung der Covid19 Sicherheitsmaßnahmen liegt bei der Einhaltung der Abstände in der praktischen Fahrausbildung. Deshalb wird bei uns im Speziellen darauf Wert gelegt, vor jedem Schülerwechsel Lenkrad, Schalthebel und Armaturen mit einem Flächendesinfektionsmittel zu desinfizieren und das Fahrzeug regelmäßig gut zu lüften.
Sollte sich die Situation in Horn ändern, sind wir, von der Fahrschule Pfeifer, in der Lage sofort mit weiteren Gegenmaßnahmen zu reagieren. Masken etc. sind vorrätig.
Aufgrund der Tatsache, dass das längere Tragen der MNS-Masken bei hohen Temperaturen die Konzentration des Fahrschülers, sowie des Fahrlehrers, erheblich beeinträchtigt, begrüßen wir die Lockerung des zwangsweisen Tragens derselben.
Trotz allen Lockerungen bleibt es im Ermessen der Fahrschüler bzw. Fahrlehrer zu allen unseren Schutzmaßnahmen mit MNS die Ausbildung zu absolvieren.
Wie oben bereits erwähnt: sollten sich die offizellen Infektionszahlen erhöhen, werden auch wir in der Fahrschule Pfeifer erneut den MNS einsetzen."

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen