Was haben Sochi und Drosendorf gemeinsam? - Olympische Spiele

Alle Fotos: privat
5Bilder

Am 05.03.2014 fand in der NMS der Bezirksbewerb der Englischolympiade – „English Olympics“ statt.
Dieser Wissenswettbewerb wurde heuer zum sechten Mal im Bezirk Horn veranstaltet – und es haben alle 6 Mittelschulen des Bezirks Teams zur Teilnahme entsandt. In der NMS in Drosendorf organisierte diese Veranstaltung Englischkoordinatorin Diethilde Bauer in Zusammenarbeit mit Gabriele Erber aus dem Organisationsteam des Landesschulrates für NÖ und Elisabeth Köstler aus Gars als Bezirkskoordinatorin. Die Stationen wurden von Studenten der Pädagogischen Hochschule Krems – unter Leitung von Mag. Ulrike Matzka betreut. Die Schulen des Bezirkes waren jeweils mit einem Team aus 4 SchülerInnen vertreten. Sie hatten in den Stationen listening, maths, words, festival, text, knowledge, memory, music, small talk und reading Aufgaben zu lösen. Alle SchülerInnenteams waren mit Eifer bei der Sache und arbeiteten motiviert und auch erfolgreich. Die drei besten Teams erhielten Urkunden, Pokale und Sachpreise. Zur Siegerehrung kamen der Bürgermeister der Stadt Drosendorf, Josef Spiegel und Vizebürgermeisterin Hilde Juricka, um gemeinsam mit Schulleiter Erich Max Meier die Preise zu überreichen. Die obersten Gemeindevertreter drückten mit ihrer Anwesenheit ihr Interesse und Wertschätzung an der schulischen Arbeit aus. Die Teilnehmer freuten sich über die frisch gebackenen Mohnzelten der Bäckerei Linsbauer, die Sachpreise der Gemeinde und die Kuchenspende des Elternvereins.
Den Siegerpokal nahm heuer die Mittelschule Eggenburg mit nach Hause. Über die Plätze zwei und drei freuten sich die Teams aus der Mittelschule Gars vor der Mittelschule Weitersfeld. Übrigens - im Vorjahr siegte die Mittelschule Drosendorf.
(Schulleiter Erich Max Meier)

Fotos:
Nr. 1
Silber ging an die NMS Gars: Mag. Rebecca Sickinger (Nativspeaker), Diethilde Bauer, Studentin Vera Schachinger, Patricia Schachinger, Christoph Erdinger, Patrick Steiner, Gregor Aschauer, Student Markl Lukas, und Gabriele Erber (Landeskoordinatorin)

Nr 153
Bronze ging an die NMS Weitersfeld
Diethilde Bauer, Studentin Vera Schachinger, Stefan Rockenbauer, Lena- Maria Schöchtner, Denise Hörmannsdorfer, Manuel Pree, Student Markl Lukas, Mag. Ulrike Matzka von der KPH Krems, Andrea Gigl (Begleitlehrerin) und Gabriele Erber (Landeskoordinatorin)

Text zu Fotos:
Nr. 146
Gold ging an Eggenburg.
Mag. Ulrike Matzka von der KPH Krems, Diethilde Bauer, Christoph Falkowsky, Mathias Pichler , Simon Waldherr, Andreas Greil, Student Markl Lukas und Gabriele Erber (Landeskoordinatorin)

Nr. 725
Gold ging an Eggenburg.
Schulleiter Erich Max Meier, Christoph Falkowsky, Diethilde Bauer, Simon Waldherr , Mathias Pichler , Vizebürgermeisterin Hilde Juricka, Andreas Greil, Bürgermeister Josef Spiegl und Begleitlehrer Ewald Frank

Nr. 714
Gold ging an Eggenburg.
Mag. Ulrike Matzka von der KPH Krems, Diethilde Bauer, Christoph Falkowsky, Simon Waldherr, Mathias Pichler , Andreas Greil, Student Markl Lukas und Gabriele Erber (Landeskoordinatorin)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen