28.06.2017, 18:38 Uhr

Die Wetterstation in Gars am Kamp.

Seit 1991 betreut Herr Hans Grassler, die Wetterstation von der Landesregierung St. Pölten in seinem Garten in Gars am Kamp.
Die Wetterstation befindet sich in der Opplgasse, hier handelt es sich nicht um die Ö3 Wetterstation, diese befindet sich seit dem Sommer 2016 in der Nähe von Nonndorf bzw. Kotzendorf.
Nach Auflassung des E-Werks in Rosenburg wurde dem damaligen EVN-Mitarbeiter für seinen Heimatort Gars, die Wetterstation zur Weiterbetreuung übergeben.
Seit nun mehr als 25 Jahren werden hier 3 mal täglich Daten abgelesen und aufgeschrieben.
Seit einigen Jahren erfolgen die Aufzeichungen digital mit und werden alle 15 Minuten automatisch über Funk nach St. Pölten weitergeleitet. Zusätzlich wird weiterhin 3 mal täglich die Temperatur abgelesen und in die vorgegebene Liste eingetragen.
Ablesungszeiten sind um 7 Uhr (plus Messung des Niederschlages), 14 und 21 Uhr. Die Zeitumstellung ändert nichts an den vorgegeben Zeiten, diese bleiben immer gleich, ob Sommer- oder Winterzeit.
Der Wetterverlauf des Tages wird genauso schriftlich dokumentiert (neblig, wolkig, regnerisch,… )
Das Regenwasser wird in einem großen grauen Trichter aufgefangen, dieser wird geöffnet und darin befindet sich ein Messbecher, an diesem genau abgelesen werden kann, wieviel es geregnet hat.
Laut Aufzeichnungen des heurigen Niederschlages wurden im Jänner 6,3 mm, im Februar 26 mm, im März 31,2 mm, im April 37 mm und im Mai 31,2 mm verzeichnet.
Der April sticht wie immer heraus, viel Regen.
Zur Erklärung es werden mm aufgezeichnet, d.h. wenn wir den Jänner mit 6,3 mm als Beispiel heranziehen, hat es im Monat Jänner 6,3 l auf einem Quadratmeter geregnet.

Am Ende des Monats wird die ausgefüllt Liste per Post an die Landesregierung nach St.Pölten versendet. Der hydrographische Dienst verarbeitet diese Werte und kann so Durchschnittswerte gut errechnen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.