11.04.2017, 08:55 Uhr

Harry Schichta - Sportler der Woche

Harry Schichta (Maigen) begann seine Arbeit mit Pferden 1996. Damals fing alles mit 2 Pferden auf der „Little WiHA-Ranch“ an, seinem privaten Pferdereich hinterm Haus, mit wenig Wissen aber dafür mit umso mehr Gefühl. Im Jahr 2000 zog es Harry nach Kanada, wo er das Leben als Cowboy spüren durfte. Kein leichter Beruf, denn Cowboy sein bedeutet einen Fulltimejob für Reiter und Pferd - die richtige Behandlung des Tieres ist ein Muss. Wieder zurück im Waldviertel widmete er sich folglich dem Vertrauensaufbau zwischen Tier und Besitzer. 2003 macht er den Abschluss als Pferdewirtschaftsfacharbeiter inkl. Des Bronzenes Westernreitzertifikat, 2011 bildete sich Harry außerdem zum Iso-zertifizierter Kommunikations- und Persönlichkeitstrainer weiter.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.