24.09.2014, 20:01 Uhr

Tag der offenen Tür: Kreativ sein in toller Atmosphäre

Viele Mal-, Schreib- und Fotobegeisterte fanden sich am Tag der offenen Tür in den Kreativakademien ein. Und wer einmal da ist, bleibt meist auch länger. Darum waren auch viele "alte Hasen" zu sehen.
Aufgrund von Szene Bunte Wähne konnte sich die Schauspielakademie leider nicht vorstellen. Die anderen Lehrkräfte Dominic Chan, Johann Fenz und Rudolf Aubrunner hielten eine Art offener Stunde für alle, die gekommen waren.
Die gemütliche Atmosphäre in der alten Villa verlockt dazu, seinen Gedanken freien Lauf zu lassen und richtig kreativ zu sein. Und die vollendeten Werke der jungen Künstler und Künstlerinnen an den Wänden, zeigen, was denn alles möglich ist.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.