19.05.2017, 14:38 Uhr

100.000 Gäste genossen bei Prachtwetter waldviertelpur

(Foto: WaldviertelTourismus_FlorianSchulte)

Das Waldviertel mag man eben!

Wien ist und bleibt ein guter Boden für das Waldviertel: Rund 100.000 Besucherinnen und Besucher strömten zwischen 17. und 19. Mai zu waldviertelpur auf den Wiener Rathausplatz. Mit allen Sinnen erlebten sie dort, was das Waldviertel zu einer so besonderen Urlaubsregion macht.

Ein sensationelles Fest ging am Freitag, den 19. Mai erfolgreich zu Ende: waldviertelpur brachte Kulinarik, Brauchtum, Musik und Freizeittipps aus dem Waldviertel in die Bundeshauptstadt. Veranstalter und Waldviertel Tourismus-Chef Mag. (FH) Andreas Schwarzinger zeigte sich überaus zufrieden: „Das milde Frühsommerwetter war natürlich ein Glücksfall und hat zur ausgezeichneten Stimmung beigetragen. Was mich darüber hinaus besonders freut, ist das große Interesse, das dem Waldviertel und seinem touristischen Angebot entgegengebracht wurde.“ Interesse, das sich auch bald im Waldviertel selbst bemerkbar machen wird, ist Schwarzinger überzeugt: „waldviertelpur ist für viele der Anlass, sich einen Vorgeschmack auf den nächsten Ausflug oder Urlaub ins Waldviertel zu holen.“

Was die rund 100 Aussteller in ihren 70 Ständen alles aufboten, machte wahrlich Appetit auf einen Waldviertelbesuch: verführerische Schmankerln – vom Fleischknödel bis zum Bison-Burger –, Waldviertler Bier und Wein aus dem Kamptal, dazu Handwerksvorführungen und natürlich Infos zum touristischen Angebot. Besonders stark nachgefragt wurde die Region Südliches Waldviertel, heuer Schauplatz der Niederösterreichischen Landesausstellung „Alles was Recht ist“ auf Schloss Pöggstall.

Für gemütlich-ausgelassene Stimmung bei den insgesamt rund 100.000 Gästen aller Altersschichten sorgten nicht nur die kulinarischen Köstlichkeiten und die berühmte Waldviertler Gastfreundschaft, sondern auch das tolle Bühnenprogramm an allen drei Tagen. Darunter die jungen Schönbacher Schuachplattler, die das Publikum am Eröffnungstag mit ihren erfrischenden Vorführungen begeisterten.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
278
Johanna Auer aus Horn | 19.05.2017 | 22:54   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.