08.02.2018, 15:16 Uhr

Ausflug in die Seeböckgasse

"Der gestrige Ausflug mit BewohnerInnen und ehrenamtlichen MitarbeiterInnen führte uns in unsere Zentrale nach Wien in die Seeböckgasse", berichtet Michaela Huber aus dem Haus der Barmherzigkeit (Stephansheim).
Dort wurden wir von Institutsdirektor Prof. Christoph Gisinger und Geschäftsführerin Eva Mutz-Amon herzlich begrüßt und über den Werdegang des des HDB sowie über das jetzige Aufgabengebiet informiert. Pflegedirektorin Claudia Fida führte uns durch die Therapieräume und durch einen Wohnbereich.
Bei Kaffee und Kuchen gab es die Möglichkeit zu persönlichen Gesprächen. Witziges Detail am Rande: beim Gespräch mit einer Bewohnerin aus der Seeböckgasse ergab sich, dass sie Horner Wurzeln hat.
Der Ausflug fand im Landgasthaus Knell einen gemütlichen Ausklang.

Am Foto v.li.n.re.:

Koordinatorin Alltagsbetreuung Inge Lendwith, Haus- und Pflegedienstleiterin Marion Wirth, Emma Engelmaier, Pflegedirektorin Claudia Fida, Geschäftsführerin Eva Mutz-Amon, Norbert Frodl, Friederike Höllerer, Rene Hobusch, Eva Frodl, Annemarie Schlögl, verdeckt Anna Hruska, Maria Zimmermann, Rosa Führer, Gundula Engelmann, Johann Göth, Christine Kopper, Friederike Waltenberger, Maria Neuwirth, Wilhelm Bachhofner, Maria Allinger und Walter Dielacher
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.