12.04.2017, 10:14 Uhr

Auto machte sich selbstständig ...

(Foto: FF Eggenburg)
Am 11.04.2017 um 16:59 Uhr wurde die FF Eggenburg zu einer Fahrzeugbergung in die Lateinfeldstraße in Eggenburg alarmiert. Ein abgestellter PKW kam alleine ins Laufen, durchbrauch einen Holzzaun und prallte schlußendlich gegen eine Hausmauer. Mithilfe von Ladekran und Hebekreuz wurde das Fahrzeug aus der mißlichen Lage befreit und gesichert auf der Straße abgestellt.
Die FF Eggenburg war mit 3 Fahrzeugen und 9 Mann im Einsatz. (Text FF Eggenburg)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.