06.01.2018, 13:53 Uhr

Bauplätze in Geras

(Foto: Gemeinde Geras)
GRUNDSTÜCKSPREIS:     €   22,00 je/m² (ohne Aufschließungsabgabe)

Das erworbene Grundstück ist innerhalb von 3 Jahren nach Abschluss des Kaufvertrages einer baulichen Nutzung im Sinne der festgelegten Widmung zuzuführen, d.h. es ist grundsätzlich mit dem Bau eines konsensmäßigen Hauptgebäudes zu beginnen.
 
Diese Bauverpflichtung wird in verbindlicher Form durch Aufnahme in den Kaufvertrag übertragen. 
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.