27.05.2017, 19:18 Uhr

„Geras klingt“: „Italienische Nacht“

Alexandra Reinprecht (Foto: G.H.)
Alexandra Reinprecht und Horst Hubmann sind am 17. Juni wieder zu Gast bei „Geras klingt“. Zur „Italienischen Nacht“ haben die beiden Künstler, die von Christian Koch am Klavier begleitet werden, einige Überraschungen für das Publikum. Ein Abend zum Lachen und Weinen, Erfreuen und Genießen. Die wundervolle Alexandra Reinprecht und Horst Hubmann entführen das Publikum von den Bühnen der Welt an die Küste Napolis. Im Anschluß an das Konzert laden der Schüttkasten und „Geras klingt“ wieder sehr herzlich zur Künstlerplauderei in den Schüttkasten ein, wo es auch wunderbare italienische Schmankerl geben wird. „Kommen Sie also ein bisschen mit nach Italien“

Una Notte Italiana

Samstag, 17. Juni 2017, 18 Uhr, Ehrenhof

Ein wundervoller Abend mit italienischer Musik von G. Verdi,

G. Puccini R. Leoncavallo uvm.

Alexandra Reinprecht, Horst Hubmann, Christian Koch
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.