20.10.2014, 10:10 Uhr

GUTES BROT BACKEN – SO GELINGT'S!

(Foto: Ruckser)
Es ist in aller Munde - aber wie funktioniert es, dass es wirklich richtig gut schmeckt?
Slow Food Thayatal und pur.thayatal.at laden zum Brot-Workshop ins Waldviertel.

Mitmachen, mitkneten, mitbacken
Sie haben Lust auf gutes Brot? Wir haben die Zutaten: Mehl, Wasser, Salz, einen historischen Holzofen und zwei der namhaftesten „Eigenbrötler“ Österreichs: Roswitha Huber, passionierte Brotbäckerin, Buchautorin und Betreiberin der „Schule am Berg“ im Salzburger Rauris. Und Fritz Potocnik, charismatischer Bäckermeister der erfolgreichen Waldviertler „Biotroad-Bäckerei“ und Produzent der Marke Joseph-Brot.

Sonntag, 16.11., 10.00 bis 16.00 Uhr
Wo: private Backstube Potocnik, 3591 Burgerwiesen 9
95 € (ermäßigter Beitrag für Slow Food Mitglieder: 85 €)
Anmeldung (bitte bis spätestens 7.11.) bei:
elisabeth@ruckser.net oder 0664/3111484
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.