10.09.2014, 21:39 Uhr

Israel – Land der Gegensätze

In einem Power-Point-Vortrag des Christlichen Arbeitervereines Horn stellt Roman Fröhlich am Mittwoch, dem 24. September im Pfarrsaal Horn wichtige Städte und Landschaften Israels anhand eigener Fotos vor. Dieses Land voller Gegensätze ist nicht nur Schmelztiegel dreier Weltreligionen, sondern verfügt auch über eine gut erforschte, viele Jahrtausende zurückreichende Vergangenheit. Aktuell ist dieses umstrittene Staatsgebilde ein permanenter Unruheherd, in dem militärische Konflikte vorprogrammiert sind. Zwar stehen die Bilder im Vordergrund, der Vortrag streift aber auch diese Hintergründe, ergänzt von Pfarrer Dr. P. Albert Groiss, der nicht nur ein Jahr in Jerusalem studiert, sondern seither auch unzählige Reisen ins Heilige Land unternommen hat.
Beginn ist um 19.30 Uhr, zum Eintritt wird um eine kleine Spende gebeten.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.