25.07.2017, 20:02 Uhr

Junge Autorin aus Horn

(Foto: Hofstätter)
Zwischen Apfel- und Zwetschkenbäumen konnten es sich die Gäste gemütlich machen und den Texten von Viola Rosa Semper lauschen. An den Zweigen hingen Gedichte zum selber Pflücken und mit nach Hause Nehmen.
Viola übersprang eine Klasse im Gym., sie studiert Meteorologie und ist Mitarbeiterin der BB Horn.
Erfahren Sie morgen mehr über die Lesung der jungen Autorin in der Printausgabe der Bezirksblätter Horn.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.