03.06.2017, 18:49 Uhr

Justizminister Brandstetter mit "seinem" Horner ÖAMTC Pannenfahrer Weidinger

(Foto: privat)
Auf der Oldtimermesse Tulln traf Vizekanzler und Justizminister Brandstetter "seinen" Pannenfahrer Weidinger aus Horn wieder, der ihn vor mehr als 20 Jahren zum ÖAMTC gebracht hat. Damals überließ Brandstetter Herrn Weidinger das Wrack eines Toyota Celica Liftback und freute sich riesig darüber, dass Weidinger dieses wunderschöne Fahrzeug perfekt restaurierte. "Bei mir stünde das Wrack wahrscheinlich immer noch herum. Sammeln allein genügt nicht. Man muss drauf schauen, dass diese Fahrzeuge erhalten bleiben, und da ist es besser, man trennt sich von manchen Schätzchen beizeiten und gibt sie in bessere Hände ! Heute ist das Fahrzeug dank der Tüchtigkeit von Herrn Weidinger eine echte Augenweide", freute sich Brandstetter.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.