25.06.2017, 21:09 Uhr

KÖNIGSKERZE und nicht nur eine!!!!!

Gars am Kamp: Gars am Kamp | Königskerzen sind imposante Blütenstauden mit hoch aufragenden Blütenkerzen. Je nach Art und Sorte wachsen sie als ein-, zwei- oder mehrjährige Pflanzen, wobei die meisten Königskerzen zweijährig sind. Bei den zweijährigen Sorten bilden sich im ersten Jahr grundständige Blattrosetten, aus denen im zweiten Jahr die aufrechten und bis zu 200 cm hohen Blütenstände entwickeln. Die Blütezeit erstreckt sich in der Regel von Juni bis August. Da sich die Einzelblüten erst nach und nach öffnen, erstreckt sich die gesamte Blüte über einen relativ langen Zeitraum. Die Farbpalette reicht von Weiß, Gelb, Rosa, Violett und sogar Blau. Die Blätter sind meist samtig weich behaart – sehr praktisch, denn auf diese Weise schützt sich die Königskerze nicht nur vor zu starker Verdunstung, sondern auch vor Schneckenfraß. Grundsätzlich sind die sehr robusten Stauden sehr wenig anfällig für Krankheiten und Schädlinge.
2
4
3
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
3 Kommentareausblenden
22.612
Alfons Lepej aus St. Veit | 25.06.2017 | 21:37   Melden
16.490
Hedy Busch aus Horn | 25.06.2017 | 22:59   Melden
154.656
Birgit Winkler aus Krems | 26.06.2017 | 13:36   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.