03.11.2016, 14:27 Uhr

Kostenlose Sprechstunden für sehbeeinträchtigte Menschen in Horn

Beraterin Tanja Berlakowitz berät eine sehbehinderte Dame bei der Auswahl einer sprechenden Armbanduhr. (Foto: Hilfsgemeinschaft)
Achtung! Änderungen beim Kontakt für die Anmeldung!

Tanja Berlakowitz von der Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs unterstützt bei Anträgen für Pflegegeld oder Behindertenpass und informiert über Hilfsmittel, wie z. B. sprechende Uhren, Leuchtlupen oder Markierungssysteme. Eine Voranmeldung ist unbedingt erforderlich!

Sprechstunden im Stephansheim Horn:

Termine: 26. Jänner, 23. Februar, 23. März, 27. April, 18. Mai, 22. Juni 2017, jeweils von 10.30 bis 12.00 Uhr
Ort: Stephansheim, Haus der Barmherzigkeit, Kieselbreitengasse 18, 3580 Horn
Veranstalter: Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs

Sprechstunden im Landesklinikum Horn:

Termine: 26. Jänner, 23. Februar, 23. März, 27. April, 18. Mai, 22. Juni 2017, jeweils von 13.00 bis 16.00 Uhr
Wo: Landesklinikum Horn, Augenabteilung, Spitalgasse 10, 3580 Horn
Veranstalter: Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs

Info und Anmeldung: Tanja Berlakowitz, Tel. 0660/294 85 28, E-Mail: berlakowitz@hilfsgemeinschaft.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.