09.09.2018, 20:33 Uhr

Maishäckslerbrand bei Kühnring

Sonntag am späten Nachmittag wurden die Feuerwehren Kühnring, Eggenburg, Matzelsdorf und Reinprechtspölla zu zu einem Fahrzeugbrand alarmiert. Das Fahrzeug entpuppte sich als ein Maishäcksler auf einem Feld zwischen Kühnring und Reinprechtspölla. Der Maishäcksler konnten trotz einsetzen von Schaum nicht gerettet werden, er brannte vollständig aus. Im Einsatz standen die Feuerwehren Eggenburg, Kühnring, Matzelsdorf und Reinprechtspölla mit 9 Fahrzeugen und 41 Mann. 3 Landwirte brachten mit ihren Vakuumfässer Löschwasser herbei. Weiters war ein Fahrzeug der Polizeiinspektion mit 2 PolizistInnen im Einsatz.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.