19.11.2017, 16:38 Uhr

Nächster Fundhund in Winkl! Gute Nachricht: Besitzer haben ihn bereits abgeholt

(Foto: tierschutzvereincountryhof)
"Freundlicher , folgsamer Rüde kastriert bei Winkl 3592 aufgegriffen. Er ist gechipt, aber nicht registriert", sagt Michaela Schuh vom Countryhof. Und es ist jetzt nachts schon sehr kalt im Waldviertel.
Erst Ende September war ein Welpe bei Winkl hilflos im Wald ausgesetzt worden. Zum Glück haben Bürgermeister von Mag. Gernot Hainzl und seine Gattin den ganz schwarzen Welpen damals bei einer Radtour entdeckt. Sie haben sofort das Tierheim Countryhof in Feinfeld verständigt, das den Hund gleich abgeholt hat.
Der Kleine hat schnell einen neuen Platz gefunden.
Falls jemandem der jetzt gefundene kastrierte Rüde abgeht - bitte bei Fr. Drechsler 06643501418 melden. Das Tier ist im Tierheim Countryhof in Feinfeld.
www.tierschutzvereincountryhof.at.

Die Besitzer haben sich bereits gemeldet.

1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.