10.10.2016, 14:42 Uhr

NÖ Tage der offenen Ateliers

Im Schüttkasten des Schloss Harmannsdorfes werden am 15. und 16. Oktober 2016 die Werke von Engelbert Reis und Anita Windhager zu sehen sein.
Kunstliebhaber dürfen sich über Architekturfotos, selbstgemachte Fotobücher, Unikatbücher und Kalligraphien freuen. Wie in den letzten Jahren ist auch heuer wieder die Orangerie geöffnet. Dort zeigt der internationale Bertha von Suttner Verein einen kurzen Abriss über das Leben der ersten österreichischen Nobelpreisträgerin Bertha von Suttner. Auch das leibliche Wohl kommt nicht zu kurz. Es gibt Wein vom Weingut Ruttenstock in Röschitz und Brot.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich! Die Aussteller freuen sich auf Ihren Besuch!
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.