23.09.2014, 21:22 Uhr

Was für ein Prachtexemplar

"Unsere Enkerl Lisa, Nico und Leonie (aus Horn) freuten sich sehr über den Fund. Der 993 g schwere Steinpilz stand noch dazu im eigenen Wald", erzählte uns Ottilie Gruber aus Trabenreith .
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.