16.10.2017, 11:44 Uhr

Water Kogler (Grüne) : "Ja es ist eine Katastrophe - wir werden analysieren und gestärkt zurückkommen"

"Ja es ist eine Katastrophe, wir haben Fehler gemacht, das Ergebnis ist echt schlimm.

Die beste Inszenierung hat gewonnen.

Wir haben die Zukunftsthemen besetzt.

Diese Themen wollen aber weder die Medien noch die Menschen hören.

Es ist eine Art der Perversion, dass ca. 80% der Parteien gewählt wurden, die zu 70% gegen die Interessen der Wähler agieren.

Es war eine Brexit-Entscheidung, denn wenn in einiger Zeit die Menschen draufkommen was ihnen fehlen wird, unter dem Motto, wenn wir das gewusst hätten, hätten wir anders gewählt.

Wir befürchten mit der neoliberalen Politik, Kürzungen beim Mittelstand, bei den sozial Schwächsten in diesem Land und wenn die Blauen am Futtertrog sind, so wissen wir aus Erfahrung, dass sie diesen leeren.

Eine Politik ohne Grüne bedeutet Rückschritt im Umwelt-, Energie-, Bildungs- und Sozialbereich.

Wir werden intern all diese Ergebnisse analysieren und gestärkt zurückkommen."
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.