11.02.2017, 19:51 Uhr

24.Josef Hindels Symposium

SPÖ GR, Bezirksobmann des SWV Robert Porod, MMBA durfte ebenso als Gast begrüßt werden
Das alljährliche Josef Hindels-Symposium hat die Zielsetzung, historisch grundsätzliche und aktuelle Themenbereiche im Sinne Josef Hindels zu behandeln.

2017 wird an 150 Jahre Arbeiterbildungsbewegung erinnert. Neben Josef Hindels wurden auch die Persönlichkeiten wie Ferdinand Lassalle (einer der Gründungsväter der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands) sowie Amalie Pölzer, gemeinsam mti Adelheid Popp Mitbegründerin des Lese- und Diskutierklubs Liberitas erinnert. Im Rahmen des diesjährigen Symposiums konnten auch die Nachfahren von Amalie Pölzers begrüßt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.