11.11.2016, 13:03 Uhr

Die Kürzung der niederösterreichischen Mindestsicherung wird Familien mit Kindern, aber auch Angehörige von Menschen mit Behinderungen treffen.

SWV Bezirk Horn informiert: Die Armutskonferenz. - EAPN Austria hat nachgerechnet, was die von der ÖVP NÖ geplanten Einschnitte bei der Mindestsicherung für die Betroffenen bedeuten:

Link zur EAPN Austria
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.