18.10.2016, 11:42 Uhr

Es geht weiter: Postkarte für Horn gestalten und Bargeld GEWINNEN

Tourismusstadtrat Jürgen Rochla und Kulturgemeinderat Martin Seidl freuen sich auf viele und vor allem kreative Einsendungen. (Foto: Stadtgemeinde Horn)
HORN. Nachdem in den Sommermonaten schon einige gute Entwürfe eingesendet wurden, kommt es nun dennoch zu einer Verlängerung des Postkarten-Gewinnspiels.

Der malerische Horner Herbst kann mittels Foto, Zeichnung oder weitere künstlerische Gestaltung eingefangen und als Vorschlag für neue Horner Postkarten eingebracht werden. Aber auch Frühling-, Winter- und Sommerbilder oder Kunstwerke können weiterhin eingesendet werden.

Werden Sie schöpferisch und senden Sie uns Ihre beste Idee bis 11. November 2016 zu. Im Postkartenformat 10,5 x 14,8 cm kann pro Person ein Vorschlag eingebracht werden und soll im Stadtamt Horn, Rathausplatz 4 (z. H. Mag. Edith Reischütz) abgegeben werden. Die drei besten Ideen werden verwirklicht! Mitmachen zahlt sich auf jeden Fall aus, denn die besten und kreativsten Einsendungen werden mit jeweils 150 Euro in bar belohnt! Bereits eingetroffene Postkartenentwürfe nehmen natürlich weiterhin am Gewinnspiel teil.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.