Gespinstmottenalarm in Arzl

8Bilder

Richtig gruselig sieht es aus, wenn ein Baum ein Opfer der Gespinstmotten wird - über und über mit Raupen und den von ihnen produzierten Gespinsten übersäht.

Letztes Jahr haben die Falter ihre Eier hier abgelegt, im Herbst sind die Larven geschlüpft und überwinterten unter einem bräunlichen Schutzschild. Nun sind sie ausgerastet und haben dem Baum bereits sein komplettes Grün genommen.

Fachleute nennen das eine "harmlose, aber auffallende" Erscheinung, die dem betroffenen Baum lediglich einen "Zuwachsverlust" beschert... schön ist es auf jeden Fall nicht.

Wann: 06.06.2010 ganztags Wo: Neben der Straße, 6471 Arzl im Pitztal auf Karte anzeigen
Autor:

Eva Rimml aus Imst

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



3 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.