TrauerRaum MEINER TRAUER RAUM GEBEN

Wenn Trauer angenommen, der Schmerz durchlebt und nicht verdrängt werden muss, kann sich Trauer wandeln und zu neuer Kraft und Lebensfreude werden.
  • Wenn Trauer angenommen, der Schmerz durchlebt und nicht verdrängt werden muss, kann sich Trauer wandeln und zu neuer Kraft und Lebensfreude werden.
  • Foto: THG/Maria Streli-Wolf
  • hochgeladen von Ingrid Schönnach
Wann: 31.10.2017 19:00:00 bis 04.11.2017, 18:00:00 Wo: kunstWERKraum, untermieming, Mieming auf Karte anzeigen

Wenn Beziehungen zerbrechen, Lebensträume unerfüllt bleiben oder wenn ein geliebter Mensch verstirbt, trauern wir. Trauer ist die normale und heilsame Reaktion auf jeden schmerzhaften Verlust. Oft schlucken wir aber unseren Kummer und unsere Tränen hinunter. Dabei hilft es mehr, die Trauer zuzulassen, denn Trauer braucht Zeit, Raum und Ausdruck.

Im TrauerRaum haben Sie die Möglichkeit,
> Ihre Emotionen niederzuschreiben
> eine Kerze für ihre Bitte, ihren Dank zu entzünden,
> symbolisch eine Ton- Sonne für das „LICHT der HOFFNUNG“ aufzuhängen
> ein „Lebensmuster“ mitzugestalten
> mit einer Hospiz-Mitarbeiterin zu sprechen,
> oder in Stille zur Ruhe kommen.

Schenken Sie Ihrer Trauer Raum, um Trost zu finden.

TrauerRaum Mittleres Oberinntal- Mieminger Plateau
Kunst-Werk-Raum/Mesnerhaus , Untermieming 11a, 6414 Mieming.
Eröffnung TrauerRaum: Dienstag, 31. Oktober, 19 Uhr.
Musikalische Gestaltung durch die Gruppe "BUNTE VEEH- Klänge" Mieminger Plateau unter der Leitung von Religion- und Musiklehrerin Frau Maria Wieser.
Es spielen Semjon Stocker, Maria Scherer, Theresia Schirhackl, Gitarrenbegleitung Alfred Wieser.

ÖFFNUNGSZEITEN des TrauerRaumes
1., 2., 3. und 4. November, jeweils von 10 bis 18 Uhr.

Die Hospiz-Gruppe Mittleres Oberinntal- Mieminger Plateau lädt herzlich ein!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen